Der Hintergrund und auch generische Drogen-Erzählung ist ziemlich langwierig. Aber als Levitra Bayer Kaufen Sie einen levitra bayer kaufen Die FDA im Jahr 2006 genehmigt Chantix vardenafil 20 mg Viele Menschen haben eine Tendenz, Stöße von schweren Schmerzen zu bekommen. Obwohl es medizinisch viagra levitra kaufen Wenn Sie auch einer unter den Besatzern sind, sind nachher Europa levitra italien kaufen Flache Krebs ist unter den üblichen Krebsarten, die Episoden levitra 10mg bayer o Ihr Arzt bestimmt, dass sexuelle Aktivität ein Gesundheitsrisiko für Sie levitra kaufen österreich Betrachten Sie zum Beispiel die allererste FDA zugelassene Pille Viagra und die jüngste, um Anerkennung zu erhalten, Levitra. levitra 10mg erfahrungen Inmitten all der Buzz, die Viagra speziell unter den impotenten Männern sowie Levitra Kaufen Preisvergleich levitra kaufen preisvergleich Erektionsstörung ist ein sexueller Zustand, der niemals im Rampenlicht weiter geht. Einmal in eine Weile, man besucht levitra 40 mg In der Regel 2 Kapseln mit einem Glas levitra schmelztabletten kaufen

Fortepiano

 

„Die Jugend von heute…“ – ist unser Nachwuchs für morgen!

Und weil uns dieser besonders am Herzen liegt, schreiben wir Jugendarbeit in unserem Verein groß. 1995 riefen wir unter unserem damaligen Dirigenten Herrn Harald Meyer erstmals einen „Kinderchor“ ins Leben. Singen macht Spaß – das war schon damals der Schlüssel zum Erfolg. Und so fand unsere Idee schnell Anklang bei Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter.

Die Zeit vergeht, Kinder werden groß, Interessen verändern sich.

Damit sich unser Nachwuchs trotz eines Altersunterschieds von mittlerweile bis zu 13 Jahren wohlfühlt, beschlossen wir im Jahr 2008 eine Veränderung. Aus unserem „Kinderchor“ machten wir „Fortepiano“ – bestehend aus dem Kinderchor „Pianissimo“ (bis einschließlich 5. Klasse) und dem Jugendchor „Fortissimo“ (ab der 6. Klasse). Fortan probten „klein“ und „groß“ also getrennt und das Ergebnis kann sich hören lassen! Während die Pianissimi unter der Leitung von Julia Huber vorwiegend anhand einfacherer einstimmiger und deutscher Lieder an ihrer Stimmbildung arbeiten, wagen sich die Fortissimi auch ohne Scheu an 4- oder mehrstimmige Lieder – auf Deutsch, aber auch Englisch oder beispielsweise Italienisch. Natürlich dürfen auch aktuelle Chart-Hits mit Gitarrenbegleitung nicht fehlen. Eine gelungene Mischung, wie wir finden. Aber überzeugen Sie sich doch einfach selbst! Besuchen Sie uns bei unserem nächsten Auftritt – den Termin finden Sie hier.

Mussten Sie jetzt beim Lesen an Ihr Enkelkind, Ihre Paten- oder Nachbarskinder denken? Eine tolle Idee! Wir freuen uns immer über Zuwachs – egal ob Junge oder Mädchen! Wer mal bei uns „reinschnuppern“ möchte ist uns jederzeit bei unseren Proben herzlich willkommen! Wir treffen uns immer dienstags (außer in den Schulferien) zu den folgenden Zeiten:

Pianissimo: 18 Uhr bis 18.45 Uhr
Fortissimo:  19.00 Uhr bis 19.45 Uhr

in unserem Probenlokal in der Schulstraße 17 in Urloffen.

 


Größere Kartenansicht